Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klick bitte hier.

Liebe Freund:innen des Fairen Handels,

bei strahlendem Sommerwetter, das bereits ein Gefühl von Ferien verbreitet, gibt es für uns derzeit viel zu tun. Der Antrag für das dritte Kampagnenjahr soll geschrieben werden, die Dialogveranstaltung am 22. Juni darf so richtig gut werden und ganz nebenbei machen wir einen Bildungsworkshop in der Handwerkskammer, führen Torwandschießen mit fairen Bällen am Gymnasium Hoheluft durch, besuchen die regionale Bildungskonferenz in Eimsbüttel oder arbeiten neue Leute im Team ein. Es gibt keine Langeweile - aber das ist ja auch gut so!

Faire Grüße vom Team der Fair Trade Stadt Hamburg,
Christine, Micha und Sarah





"Nächste Station: Sozial-ökologischer Wandel"
(22.6., 19 Uhr)

Wo stehen wir mit dem Fairen Handel in Hamburg derzeit? Was sind die nächsten Schritte? Was kann die Fair Trade Stadt Hamburg bewirken? Wie kann ein sozial-ökologischer Wandel gelingen?

Darüber diskutieren wir mit: Dirk Kienscherf (SPD Hamburg), Mimi Sewalski (Avocadostore) & Tom Petersen (Doughnut Coalition Hamburg). Es gibt Snacks, Getränke und natürlich faire Schokolade!

Foto: Kati Jurischka

Schoooookolade

„Ein Leben ohne Schokolade ist möglich, aber sinnlos.“ Diesem Zitat eines Probanden ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen.

Unsere faire Stadt-Schokolade hat mittlerweile schon vielen Menschen sinnliche Momente beschert - in der Handwerkskammer Hamburg genauso wie auf einer Tourismusmesse in Frankfurt. Wir freuen uns über weitere Interessent:innen!

Foto: Katarina Utzolino, Süd-Nord Kontor